Transferlösungen
Consulting_YOL.png

Consulting

Transfer_YOL.png

Transferlösungen

Outplacement_YOL.png

Outplacement

Unsere Grundsätze bei Transfer

Persönliche und wertschätzende Betreuung durch individuelle Coaches. 
Wir haben durchgängig eine Coachquote von 1:30, oft realisieren wir sogar 1:20.

Wir glauben an die Wirksamkeit von Einzelbetreuung, um der individuellen Besonderheit jeder Person bestmöglich gerecht zu werden. Gruppenmaßnahmen kommen nur ergänzend zum Einsatz, zum Beispiel beim ersten Bewerbungstraining.

Hauptziel und Schwerpunkt der Betreuung ist die Vermittlung. 

Zufrieden sind wir hierbei erst ab einer Vermittlungsquote von
80 %, alle Maßnahmen sind ebenso darauf ausgerichtet wie auch unser gesamtes zertifizierte Qualitäts- Management-System.
 

Unsere Erfolgsquoten sind insgesamt entsprechend hoch  und liegen meist über dem Branchendurchschnitt.

Klarer Fokus liegt auf dem ersten Arbeitsmarkt.

 

Ziel ist also die Vermittlung in eine feste, dauerhafte und möglichst unbefristete Anschlußbeschäftigung.

 

Mit Zeitarbeitsfirmen beschäftigen wir uns nur auf ausdrücklichen Wunsch unser Teilnehmer und dann auch nur, um unseriöse Anbieter auszusortieren.

Spezielle Betreuung für Teilnehmer mit eingeschränkten Chancen auf dem Arbeitsmarkt-
hier haben über die Jahre  spezielle Methoden entwickelt.

 

Das heißt also, dass wir tatsächlich alle Teilnehmer gleich engagiert betreuen, unabhängig von Alter, Gesundheitszustand, Rentennähe, Ausbildungslücken Sprachschwierigkeiten oder sonstigen Handicaps.


Bei Wunsch nach Selbständigkeit kommen spezielle Coaches zum Einsatz.

Diese Werte sind uns wichtig:

Direkte und hierarchiefreie Kommunikation.

Respekt für alle Teilnehmer und
"Leidenschaft für Menschen".

Liberale und wertschätzende Behandlung, unabhängig von Aussehen, Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Sprache.

Wir sind politisch neutral und vollständig unabhängig.