Transferlösungen
Consulting_YOL.png

Consulting

Transfer_YOL.png

Transferlösungen

Outplacement_YOL.png

Outplacement

Die mentauris-Methode

Aus den Erfahrungen vieler Projekte haben wir einen besonderen Ansatz entwickelt, um diesen Prozess bestmöglich zu gestalten.

3
Aktive Vermittlungsunterstützung

Ein Schwerpunkt der mentauris-Methode ist die Bedeutung der proaktiven Unterstützung unserer Teilnehmer.
 

Wir begleiten die Kandidaten bei der Auswahl der verschiedenen Vermarktungskanäle und unterstützen die Platzierung bei geeigneten Vermittlungsstellen (von Arbeitsvermittler über Bewerbungsplattformen der Zielfirmen bis hin zu Headhuntern).
 

Wir  sprechen aber auch selbst geeignete Unternehmen an, um zusätzlich
den sogenannten 'verdeckten' Arbeitsmarkt  nutzen zu können.  

1
Persönlicher Coach aus der Region
   

Die Betroffenen benötigen in ihrer schwierigen Situation insbesondere das individuelle, aber auch wertschätzende Feedback eines erfahrenen Outplacementcoaches, der eine individuelle Betreuung sicherstellt.

 

Dieser nutzt seine über Jahre gewachsenen, persönlichen Netzwerke zur erfolgreiche Vermittlung. 

 

Für spezielle Maßnahmen dagegen werden Spezialisten aus dem mentauris-Team zugezogen, zum Beispiel beim Wunsch nach Existenzgründung.

2
Begleitete Selbstvermarktung
 

Um erfolgreich zu sein, muss man sich vor allem selbst kraftvoll vermarkten können. 
 

Dazu bedarf es zunächst einer wirksamen Standortbestimmung, die durch eine wertschätzende Statusanalyse und eine im Dialog erarbeiteten Bewerbungsstrategie ergänzt wird.

 

Anschließend verfügt die betreute Person über eine sichere und gewichtete Kenntnis der eigenen Situation, aber auch über eine individuelle Zielsetzung und ein Konzept zu notwendigen Umsetzungsschritten.