Historie

Entstanden ist mentauris bereits 2007, als für die damalige SPAR AG eine Transfergesellschaft für 1.600 Menschen benötigt wurde.


Der damalige Personalvorstand und heutige mentauris-Geschäftsführer M. Stadel vereinbarte im Dialog mit den Betriebsräten, auf die schlechten Erfahrungen mit einem renommierten externen Anbietzer zu reagieren- und es selbst zu machen.
Nach ersten Erfahrungen, die bestens gelangen, ging mentauris bundesweit an den Start.

Werte

Unsere Leidenschaft für Menschen bedeutet, dass uns das Schicksal der anvertrauten Menschen wirklich am Herzen liegt und die Betreuung deshalb nicht nur ein Auftrag ist.
 

Alle Menschen wollen wir gleich und ohne Vorurteile behandeln - es spielen weder Herkunft, Glauben, Alter oder Ausbildung eine Rolle.


Nur eines ist uns wichtig: gegenseitiger Respekt.

Datensicherheit

Auf Basis der Vorgaben der DSVGO haben unser eigenes System entwickelt, um in einer individuellen Datencloud alle Vorgänge sicher und datenkonform steuern zu können.

Zertifikat_mentauris_edited.png
Zertifizierung

Seit Jahren werden wir als Unternehmen und speziell unser Qualitätsmanagement-System einer intensiven Begutachtung unterzogen und im Rahmen des § 178 SGB III zertifiziert. 


Dies erfordert ein stimmiges und leistungsfähiges Gesamtkonzept, das in einem jährlichen Audit immer wieder durch ein renommiertes Prüfungsinstitut auf den Prüfstand gestellt wird.

 

Stets erhalten wir Bestnoten und zeigen hierbei unsere Leistungsfähigkeit.

Geschäftsführung

Matthias Stadel

Der Jurist und Rechtsanwalt, Spezialist für kollektives Arbeitsrecht, verfügt über mehr als 15 Jahre Leitungs-, Ergebnis- und Führungserfahrung im HR-Management großer Unternehmen aus dem Dax bzw. S-Dax (Leiter Personalentwicklung der VIAG AG, Personalleiter der E.ON AG, Bereichsleiter HR der BayWa AG, 17.000 Mitarbeiter), zuletzt als Vorstand Personal und Recht der SPAR Handels AG (19.000 Mitarbeiter).

Er hat mehr als 10 Jahre Trainererfahrung, so zB Exklusivtrainer Arbeitsrecht für die Betriebsräte von PriceWaterhouseCoopers (weltweit tätiger Wirtschaftsprüfungs-kozern).

 

Er hat über viele Jahre die Entwicklung von Führungskräften begleitet und ist zertifizierter Business Coach (dvct), zudem Master verschiedener Instrumente der Persönlichkeitsdiagnostik (MBTI, ViQ, Reiss-Profile, LuXX).

 

Seit 2007 ist er geschäftsführender Gesellschafter der mentauris GmbH und begleitet seither bundesweit große Umstrukturierungen namhafter Unternehmen durch Konzeption, Beratung und operative Umsetzung.